Home

Biografie

Über 40 internationale Charthits, Millionen verkaufte CDs weltweit, dutzende Gold- und Platinauszeichungen – die Karriere des Hitsongschreibers Nosie Katzmann ist ein einziger Superlativ! Die Anfänge des Musikers und Produzenten hingegen waren geradezu klassisch: Als Sänger und Gitarrist galt Nosie Katzmann in den 80er Jahren mit Bands wie The Balloons, Head Over Heals oder Pill And The Baby Boom als feste musikalische Größe im Rhein-Main-Gebiet, bevor seine Begegnung mit den Produzenten Torsten Fenslau und Jens Zimmermann 1989 innerhalb weniger Monaten nahezu alles veränderte ...

Unter dem Namen Culture Beat veröffentlichten Katzmann, Fenslau und Zimmermann den Titel „Der Erdbeermund“, der zunächst die Clubs eroberte und bereits kurze Zeit später auch in den internationalen Charts für Aufsehen sorgte. Hatte man den Erfolg des „Erdbeermund“ zunächst nur als glücklichen Zufall eingestuft, wurde man schon bald eines besseren belehrt, denn der Song bildete lediglich den Auftakt zu einer beispiellosen Serie internationaler Hits aus der Feder von Nosie Katzmann. Zwischen 1993 und 1996 hatte der Hitschreiber bis zu acht Songs gleichzeitig in den Media Control Charts und weltweit zeitgleich bis zu zwölf (!) Chart-Titel, darunter Welthits, wie „Mr. Vain” (Culture Beat), „More And More“ (Captain Hollywood Project), sowie “Right In The Night” oder das wunderbare “Be Angeled”, das er für Jam&Spoon und Reamonn-Sänger Rea Garvey schrieb.

Aktuell: "Honey And Sugar" - Das Album von KATZMANN KAHNE

>>Kahne Katzmann<<

Das Album 'Honey And Sugar' ist im GIM Shop bestellbar!

Mehr
>>Live<<

03.10. Darmstadt

Mehr

Aktuelle Infos zum Künstler, seinen Veröffentlichungen und zahlreichen Aktivitäten findet Ihr hier...

Mehr
www.facebook.com/NosieKatzmann Impressum